Ideen und Meinung zurzeit

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    LIVEYOURLIFE WIPE ERKLÄRUNG

    • Ideen und Meinung zurzeit

      Heyho alle zusammen,

      Hier mit möchte ich auf meine Idee'n und Meine (Und die Meinung vieler anderer Spieler) aufmerksam machen...

      Themen;
      Farmrouten (Legal wie auch Illegal) / Allgemeine Map gestaltung
      "Huron Lifting" und Blackfoot
      Server Regeln die "Schussgeilheit" "Unterstützt"
      Gruppierung NOR

      Ich fange erst einmal Harmlos an,(Farmrouten (Legal wie auch Illegal) / Allgemeine Map Gestaltung)
      Ich möchte mich erst einmal fragen wann Neuerung erscheinen, denn in letzter Zeit habe ich gemerkt das man nur noch "Wartungsarbeiten" startet um Skins hinzuzufügen oder Popelige Bugs zu "Patchen". Ich persönlich finde es mittlerweile ziemlich langweilig immer entweder Heroin, Koka, Bier/Sportbier/ Gold oder Diamanten zu Farmen da es so ziemlich das einzige ist was sich zurzeit Lohnt. Wie wäre es mit neuen Routen? Krabben, Solaranlagen, Schmuck, Uran oder sonst irgendetwas? Das man vielleicht mehr Möglichkeiten in allgemeine Routen Einbaut z.b Gold + Diamanten = Schmuck. Dazu frage ich mich wieso es diese "Zufälligen Spawns" der Dealer gibt, warum Polizisten Online sein müssen und die EMP Insel eigentlich da ist. Kann man das nicht einfach ändern sodass man "Je mehr Cops Online sind X % Mehr kriegt und pro Spieler X % an Plus am Kaufpreis des Dealers, einfach mal Neuerungen bringen die einem die Sache einen kleinen Sahne Häufchen auf den Kuchen packen. Oder neue zufällige Ereignisse wie das Schiffs/Flugzeugwrack. Man könnte so viel raus holen aus den Sachen aber die Möglichkeiten werden nicht genutzt.

      "Huron Lifting" und Blackfoot
      Hier die nächste Sache,
      Die "Seile" der Huron wurden abgeschafft weil es nur noch Verkehr in der Luft gab und man einfach "zu schnell" alles von A nach B Transportieren konnte.
      Da stelle ich mir die Frage warum? Es ist eine "Endgame" Möglichkeit, ich habe noch nie einen Spieler gesehen der vor seinem Haus, Hemmt Ammo oder Tempest Gerät eine Huron besitzt. Die Huron selber Kostet in der Anschaffung Knapp 12 Millionen, Versicherung 5,5 Millionen, Ausbauten 9 Millionen, Hemmt abgedeckt ausgebaut Ungefähr 1,5 Millionen. Das sind insgesamt 27 Millionen um das alles zu besitzen. Die Huron hat mit dem Hemmt eben so Nachteile die die "Flucht" vor Illegalen Gruppierungen "Hindern" können. Erst einmal die Huron abheben zu lassen dauert gefühlt eine Stunde, den Hemmt drunter zu packen noch einmal gefühlt eine Stunde.. Aber dann soll es Geduldet werden eine Blackfoot zu kriegen für 7-8 Millionen um damit alle Fahrzeuge auf 2 Kilometer Entfernung anzeigen zu lassen? Ganz Ehrlich da frage ich mich wo der Sinn liegt.

      Server Regeln die "Schuss geilheit" "Unterstützt"
      Hier eine Sache die mich seitdem ich auf "Live Your Life" Spiele so ziemlich ankotzt. Es wird nicht dagegen unternommen das Gewisse Leute 24/7 am Airfield am Rande der Roten Zone mit ihren Strider'n/Hunter'n/Ifrit's oder Tempest's stehen und warten bis jemanden rausfährt damit man sofort "Callen" kann.
      Dazu kommt das ich denke das RP mittlerweile ziemlich in die Ecke geworfen wird. Meiner Meinung nach hat RP auf einem RPG Server im Vordergrund zu stehen und nicht Der "Diplo Channel" der gefüllt ist wenn man "Calls" nicht hört, man Genervt ist von Schießereien oder man eben RP nicht vorzieht.
      Warum hat RP so wenig "Recht"?

      Die letzte Sache die mich am Meisten ankotzt.
      Gruppierung NOR
      Soo.. Ich haue jetzt meine und die Meinung vieler anderer Spieler auf'm Tisch.
      Vorab möchte ich hiermit keinerlei Personen Angreifen.
      Warum ist NOR noch nicht gebannt?
      Ich kann zwar verstehen das man Langeweile hat wenn man "Alles" hat was man braucht auf einem RPG Server, aber warum muss man Spieler schon Nachts/Morgens aufm Sack gehen? NOR Fährt 24/7 mit Stridern rum, "Callt" alles was bei 3 nicht aufm Baum ist auch wenn es ein Huhn ist und will einfach nur noch Waffengewalt ausüben auf keinerlei Aussicht auf RP. Wenn man in den Chat schaut ist NOR jeden Tag Minimum 3 mal in einer Schießerei einbezogen. Meiner Meinung nach ist das nur noch "Cop-Hunting", Civi Abfuck und "Schussgeilheit". Warum sagt man da immer: "Da können wir nichts machen, die haben alle Regeln eingehalten"? Warum handelt man als Serverteam nicht einfach für die Spieler und nicht nur nach den Regeln?
      Meiner Meinung nach kann NOR ein KOTH Clan sein aber bei dem Verhalten keine Gruppierung auf einem RPG Server.

      Ein kleines + Dazu.

      Ich habe schon mit vielen anderen Spielern über diese Themen gequatscht.. Und es waren bis jetzt alle der Meinung wie ich.
      Wenn Neuerungen kommen würden, NOR verschwinden würde, man das RP mit den Serverregeln in den Vordergrund schieben würde,
      wären viele Bereit den Server Aufrecht zu behalten, man würde Werbung machen, Spenden und viel mehr Spielspaß haben.

      Ich möchte gerne Anonym mit diesem Beitrag bleiben das es wahrscheinlich zu Meinungsunstimmigkeiten wie auch zu Hunting führen wird bezüglich das Thema NOR.

      Ich würde mich über Meinungsäußerungen anderer Spieler wie auch dem Serverteam freuen. this
    • Also gerade eben bei der Community Beschprechung wurde was zu dem Thema neue Farmrouten was gesagt und zwar möchte CrackHead anscheinend nicht das an den Farmrouten geändert wird geschweige denn neue Dazu kommen

      Desweiteren zu dem Thema NoR wurde auch angesprochen in der Community Beschprechung Das sie gebannt werden nur nach nichtmal 24 stunden wieder auf dem Server sind... Übrigens habe ich gerade gehört dass wohl fast alle von NoR Permanent gebannt worden außer 2-3 leute ;)

      Das war es schon ^^
    • Lukas Van Hell schrieb:

      Also gerade eben bei der Community Beschprechung wurde was zu dem Thema neue Farmrouten was gesagt und zwar möchte CrackHead anscheinend nicht das an den Farmrouten geändert wird geschweige denn neue Dazu kommen

      Desweiteren zu dem Thema NoR wurde auch angesprochen in der Community Beschprechung Das sie gebannt werden nur nach nichtmal 24 stunden wieder auf dem Server sind... Übrigens habe ich gerade gehört dass wohl fast alle von NoR Permanent gebannt worden außer 2-3 leute ;)

      Das war es schon ^^
      Kann ich überhaupt nicht verstehen, Neuerungen sind wichtig.. Aber wer nicht will, der hat schon :D

      Zum Thema NOR, leider haben sie die 2-3 schlimmsten gelassen, dazu sage ich nur :thumbsup:

      Aber naja, würde mich und viele andere zwar freuen wenn es mal Neuerungen geben würde aber anscheinend ist es aus seiner Sicht nicht so ganz wichtig. ?(
    • Hallo @AnonymerHengst,

      Ich bin Jesus Christus und war auch in der NoR solltest du dir mal ein Bild von mir verschaffen wollen könnte man ja mal im Teamspeak reden denn so schlimm wie man uns immer redet sind wir Persönlich doch gar nicht.
      Zu dem bin ich zurzeit in keiner Gruppierung und laufe Legal rum das heißt du brauchst gar keine angst haben.
      dazu sage ich nur :thumbsup: .


      Mit freundlichen Grüßen
      Jesus Christus
      der Legale Boy am been
    • AnonymerHengst schrieb:

      Zum Thema NOR, leider haben sie die 2-3 schlimmsten gelassen, dazu sage ich nur
      Hey, ich bins Hurry Kane ein ehemaliges Mitglied der NoR auf LyL,
      Ich finde es schade das du so darüber denkst..aber gibt uns doch alle jetzt mal alle
      eine neue Chance, zu mir ich bin jetzt zur DKL gewechselt das ich nicht mehr soviel Blödsinn
      machen kann oder werde, ich werde mich ändern und nicht so bleiben wie es momentan
      der fall ist, vielleicht hast du über mich in 2 - 3 Wochen eine bessere Meinung und nicht mehr die,
      die du momentan hast!

      MFG:
      Hurry Kane
      *TheNibor知更シ
    • Einen schönen guten Morgen,

      Ich weiß durchaus das Ihr, also das Serverteam, den Server freiwillig und in eurer Freizeit am laufen haltet. Aber denkt doch mal darüber nach mal wieder Neuerungen auf den Server zu bringen z. B.: neue Farmrouten. Ich meine das LYL sonst über die nächsten Wochen oder Monate quasi aussterben wird. Ich habe diese Situation schon öfters erlebt.
      Es wird langweilig nur das selbe zu farmen. Wieso keine neue Farmtour einfügen und sich anstatt mit einem GTA Server zu beschäftigen?

      Ihr habt eine Stammcommunity, wir mögen diesen Server und möchten nicht das er zu Grunde geht. Also ich bitte darum mal darüber nach zu denken ob es sich lohnt diesen Server quasi ohne einen wirklichen guten Grund auf zu geben.
      Und glaubt mir, es wird keine Spieler halten nur Bugs oder Skins zu fixen oder zu bringen.

      Dieser Server ist nicht "Fertig" es steckt noch viel in ihm drin.
      Also, Ich möchte sagen das Neuerungen diesen Server befeuern können und die Spieler halten können, aber ohne? Wir wissen was passieren wird und das will hier keiner.

      MfG Krause
    • Hallo Simon Krause,

      erstmal möchte ich Dir danken für Deine Kritik an uns.
      Jedoch hast Du wohl ein paar Dinge missverstanden, die ich hiermit berichtigen bzw. erläutern möchte.

      Zum Thema, dass wir uns nur noch ausschließlich um GTA kümmern: Wir haben momentan viele Sachen für Altis Life in Planung und bereits in Bearbeitung. Das Arma-Projekt wird in naher Zukunft wieder ein paar neue Funktionen kriegen, jedoch kann und darf ich noch nichts genaueres darüber bekannt geben. Außerdem arbeiten wir immer an Updates, allerdings lag der Fokus in der letzten Zeit mehr auf "kleinen" Dingen (u.a. Skins) aus zeitlichen Gründen.

      Den Kritikpunkt, dass keine neuen Farmrouten kann ich gut nachvollziehen, allerdings haben wir da auch schon ein paar Gedanken drüber gemacht und ggf. wird hier auch in Zukunft noch etwas kommen.
      Dazu kommt allerdings auch noch, dass die Serverleitung keine neuen Farmrouten möchte, welche "normal" sind. Das heißt, keine "Farm-Verarbeiten-Verkauf"-Routen. Das hat den einfachen Grund, dass bereits genug Variation für diese Art von Farmroute existiert.

      Ich hoffe, dass ich hiermit ein paar Sachen aufklären konnte.
      Falls noch weitere Fragen bestehen, kannst Du gerne auf mich zu kommen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Dusty
    • Moin liebe Community und Serverteam!

      Ich würde auch gerne mal meinen Senf dazu geben ! :thumbsup:

      Es muss nicht unbedingt immer was neues sein, es kann auch mal was altes einfach ERNEUERT werden.
      Wie wäre es denn mal wenn man vielleicht die Routen ändert ? Die Verarbeiter / Verkäufer wo anders platziert. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen,
      dass es nicht das schwerste ist, die Schilder zu verschieben und den neuen Ort bisschen zu verschönern. (no offense! :/ )

      Denn ich glaube nicht, dass ich zu dem Thema Braunkohlebriketts was sagen muss. Da kann sich ja jeder seinen Teil bei denken.

      Oder was ist mit der Sand & Zement Lizenz die es gibt, aber keine Route für?

      Crackhead will nicht das neue "Standard" Routen eingefügt werden, aber das sollte glaube ich auch nicht der Schwerpunkt sein.
      In MEINEN Augen sollte man die aktuellen optimieren und perfektionieren.



      Oder wie wäre es mal den Verdienst ein bisschen anzukurbeln? das man auch mal mit einem lächeln die Sachen verkaufen kann und sich nicht denken muss:

      "Oh ja super .. 600k gemacht in 30-40 Minuten"

      Wie wäre es mit einem Event seitens Serverleitung, dass man vielleicht an jedem 2 Wochenende oder so ( Verhältnis sollte schon passen ) die Erträge um vielleicht
      10 - 25 % erhöht ? Würde definitiv die Laune steigern.

      NEGATIVER PUNKT:
      So manch eine Gruppierung wird dann nur noch auf Raubzüge gehen aber hier verweiße ich auf die Serverregel §2.1 und §3.1


      2.1 Jeder einzelne Spieler muss auf das Fair Play achten. Wichtigste Fair-Play Regel: Sei kein Idiot und Biete mit deinem Handeln stets Spaß/Unterhaltung für alle Beteiligten.

      3.1Live Your Life ist ein Roleplay Server. Roleplay ist ausdrücklich gefordert!

      und ich kann mich noch an die Serverregel "Raubzüge dürfen nicht zur finanziellen Bereicherung ausgenutzt werden" (Sinngemäß ausgedrückt!)
      erinnern die urplötzlich nicht mehr im Regelwerk zu finden war. :/

      So genug Kritik, auch mal an die guten Seiten insbesondere an Dusty sollten Blicke gewendet werden!

      Dusty ist bis spät in die Nacht online um auch Sachen zu fixen, die wir als Community vielleicht nicht mitbekommen. Meiner Meinung wird die Arbeit nicht unbedingt immer geschätzt
      sondern immer nur als selbstverständlich angesehen. Wäre nicht das erste mal, dass ich ein Kommentar höre wie "Der soll nicht heulen, ist doch sein Job!"


      An dieser Stelle ein großes Lob an DUSTY und seine Arbeit (natürlich auch Mantis und co :D ;) )

      mfg,
      Amir Sakaev