Community Anfrage zwecks entbannung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    LIVEYOURLIFE WIPE ERKLÄRUNG

    • Community Anfrage zwecks entbannung

      Guten Tag liebe Liveyourlife Community!

      Viele werden mich unter den namen Frank Gehwetter kennen, vertreten war ich bei der UN, S und NoR
      Ich wollte hier öffentlich nochmal sagen, dass es mir leid tut, was ich in den 5 Tagen, die ich in der NoR drinnen war für ein schaden angerichtet habe.
      Ich weiß, dass ich das Vertrauen in mir auf ein Niveau, welches unter Tiefgrund liegt gebracht habe.
      Ich habe vieles Falsch gemacht, Leute angelogen, betrogen und missachtet.
      Ich weiß, dass ich manche Leute auf 180 gebracht habe und wollte mich dafür nochmal öffentlich entschuldigen.
      Ich weiß auch, dass ich nach diesen Tagen unerwünscht war und Leute keine lust mehr hatten mit mir zu Spielen.
      Ich sehe das alles ein. in diesen Monaten wo ich jetzt gebannt war ist mir das alles echt nochmal durch den Kopf geschossen. Ich habe mich hinterfragt wieso eigentlich?
      war es das verlangen nach Aufmerksamkeit? nach Anerkennung? ich kann es nicht beantworten.
      Das einzige was ich nochmal sagen wollte war ein dickes
      ENTSCHULDIGUNG.
      Ich wollte fragen ob man mir nochmal eine 2. Chance geben kann natürlich mit einem Kompromiss
      Ich wäre bereit, mich auf eine Art Rehabilitationsliste setzen zu lassen.
      Das heißt, dass ich für den nächsten großen Regelverstoß den ich begehe permanent gebannt bleiben werde.
      Ich werde Leute respektvoll ansprechen und fragen beantworten.

      Ich weiß, dass ich es übertrieben habe und ich habe meine Einstellung zu so manchen dingen geändert und das möchte ich gerne beweisen.

      Hochachtungsvoll
      Frank Gehwetter

      Beitrag von Edgar Hoover ()

      Dieser Beitrag wurde von Jason Fly gelöscht ().